Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
nike schuhe herren
#1
Bei Nike geht es nur ums nike schuhe herren Gewinnen. Es wird Jahr für Jahr das beste Produkt herausgebracht, und das Schaufenster von Innovation For Everybody in der vergangenen Woche hat bewiesen, dass die Marke immer noch einige der fortschrittlichsten Sportausrüstungen auf den Markt bringt. Noch wichtiger war, dass laut gesagt wurde, dass die wachsende Konkurrenz erkannt wird und ein Wort wie Selbstzufriedenheit einfach nicht in seinem Wortschatz steht. Apropos Wettbewerb, der einzige Grund, warum Under Armour im Gespräch ist, ist Steph Curry. Ende 2013 verließ Curry Nike für Under Armour, und es ist allgemein anerkannt, dass der Grund für seinen Rücktritt darin bestand, dass Under Armour gerade ein weitaus lukrativeres Angebot gemacht hatte und Nike Currys Potenzial als Pitch-Man nicht wirklich sah.

Steph fuhr fort, eine MVP- und Meisterschaftssaison zu haben, und irgendwie überstieg er diese Kampagne von 2014 bis 2015 mit einem noch besseren Jahr. Hätte es nicht besser für Under Armour und umgekehrt für Nike schreiben können, aber neue Details in Bezug auf den letzten Pitch nike 95 air max von Nike gegen Ende 2013 lassen ihn lächerlich erscheinen. Laut ESPN True Hoop, Steph Currys Lager, angeführt von Vater Dell, sagte, dass Nike ihn nie als Top-Spieler gesehen habe. Ihm wurde nie ein Nike-Basketballcamp für Jugendliche außerhalb der Saison angeboten (stattdessen Anthony Davis und Kyrie Irving), und es war ihnen klar, dass Steph nie in nike air max plus der Rangliste von LeBron, KD und Kobe stand.

War Nike im Unrecht? Absolut nicht. Keiner hat Stephs wahnsinnigen Ausbruch vorhergesagt, nicht Nike und nicht einmal Under Armour, aber es gab deutliche Anzeichen dafür, dass sich dieses Spiel zugunsten von Steph entwickelte, was ihm die Möglichkeit gab, als Elite-Spieler zu gelten (Rekordsaison, Ausflug nach Western Semi- Finale). Hier sind die saftigeren Details: Im August 2013 trafen sich Nike und Stephs Camp in Oakland, um seine Zukunft mit der Marke zu besprechen. An der Spitze des Treffens stand Nico Harrison, der Stephs Namen falsch aussprach und versehentlich Kevin Durants Namen bei einer PowerPoint-Präsentation hinterließ, die bei den Currys durchgeführt wurde (was sie nike frees zu der Annahme veranlasste, dass die Präsentation selbst eine Kopier- und Grundaufgabe war).

Die Tennis-Kategorie von Nike ist lächerlich tief, aber keine Silhouette hat ein so starkes Wiederaufleben erlebt wie die Air Tech Challenge II. Die "Hot Lava" war ein immenser Ausgangspunkt für das Modell, und die Grand-Slam-Paare, die seit der ersten Wimbledon-Version im Juni 2013 hoch hinausgeflogen sind, haben Wellen geschlagen. Wir sagen nicht, dass dies die besten Nike Tennis-Sneaker aller Zeiten sind. Zeit oder sogar das beste Agassis aller Zeiten, aber sie sind mit Sicherheit das beliebteste. Sie konnten den Tennis-Klassiker wieder für John McEnroe zu Fuß sehen, während er 1985 die All England Championships gewann. Tatsächlich ist das Paar bis auf den Namen dem englischen Tennis verpflichtet - der ursprüngliche Spitzname war Nike Wimbledon.

Das Nike Air Footscape NM ist eines der seltsamsten Lauf- und Trailmodelle im Retro-Katalog von Nike, wird jedoch dank des charakteristischen asymmetrischen Schnürsystems, der flexiblen natürlichen Bewegungselemente an der Außensohle und des experimentierfreudigen Komforts geliebt . Es sieht so aus, als ob ACNE Studios ein Fan des Modells sind, denn ihre neue Sofiane Runner greift definitiv mehr als nur ein paar ästhetische Anhaltspunkte aus dem Footscape auf. Die Sofiane Runner von ACNE Studios verfügt über dasselbe Schnürsystem, eine fast identische Zehenkappe, diesmal jedoch aus hochwertigem Wildleder, während die Zwischensohle einiges aufwirbelt.

Der Hauptunterschied besteht in den etwas gepolsterten Neopren-Seitenteilen für einen Lifestyle-Look. Unser Rat: Nehmen nike air max 720 Sie einfach das Original. Während einer offenen Diskussionsrunde bei NikeLab 21 Mercer gab Errolson Hugh von ACRONYM bekannt, dass sein Design für Air Force 1 Downtown bereits im März 2013 abgeschlossen wurde. Hugh und Nike Design Director Nate Jobe begannen mit der Arbeit an Die Air Force 1 und andere Projekte (ACG usw.) haben vor einigen Jahren die Definition der traditionellen Zusammenarbeit neu definiert, indem sie einen im Wesentlichen brandneuen Schuh geschaffen haben. Hugh, Jobe und der Künstler Paul Pope enthüllten viel mehr in dieser offenen Diskussion, die von No [Image: nike%20air%20max%20720-383jiq.jpg] Vacancy Inn veranstaltet wurde und die Sie unten sehen können.
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)